A site about the best time of yours

Èze und Mont Bastide

Èze und Mont Bastide
Advertisements

Steckbrief

Dauer: 3h 20m
Strecke: 8,1km
Höhenmeter: ↑ 870m ↓ 870m
Technik: ◆◆◇◇◇
Ausdauer: ◆◆◆◇◇
Navigation: ◆◇◇◇◇

Zusammenfassung

Diese Wanderung bietet wunderbare Blicke direkt an der Cote d’ Azur, der Startpunkt ist fast am höchsten Punkt der Rundwanderung an einem kostenfreien Parkplatz in einiger Entfernung zur Altstadt von Èze.

Nun geht es 10 Minuten entlang der Straße bis man Rechts auf die Wanderwege abzweigt.
Leider waren die Schilder zerstört als wir da waren, jedoch sind die Wege auch ohne Wegweiser gut sichtbar ansonsten hilft auch noch der GPS Track.

Nun führt der Weg erst recht moderat abwärts durch ein Tal.
Später dann etwas steiler mit atemberaubenden Aussichten bis nach Èze-Bord-de-Mer wo die letzten Meter bis zum Ort auf Stiegen zu überwinden sind.

In Èze-Bord-de-Mer gibt es ein Cafe um Einzukehren, bevor man den “Chemin Friedrich Nietzsche” wieder nach oben nimmt. Der erste Teil des Aufstiegs ist sehr wenig schattig, was an Sommertagen sehr heiß werden kann. Genug Wasser und gutes Schuhwerk sollte auf jeden Fall und zu jeder Jahreszeit zur Ausrüstung auf diesem Weg gehören.

Wieder zurück am Berg endet der Pfad direkt in der Stadt Èze, welche mit ihren kleinen, schmalen aber steilen Gassen zum Schlendern einlädt.

Es gibt sehr viele Kunsthandwerks-Läden sowie nette Lokale wo man Hunger und Durst stillen kann.
Ebenso sehenswert ist der Botanische Garten, welcher am höchsten Punkt der Stadt angelegt ist. Dieser überzeugt mit vielen verschiedenen Kakteen, vor allem aber mit atemberaubender Aussicht.

Wenn man Èze hinter sich lässt, so geht man weiter über die große Brücke die in den Ort führt. Nach dieser Brücke biegt man scharf rechts ab um den Weg Richtung Mont Bastide zu erwischen.

Vom Einstiegspunkt dieses Wegs an der Hauptstraße bis zum Gipfel sind es ca. 30 Minuten Fußweg, wobei der Weg erst steil, danach immer gemütlicher Richtung Gipfel führt. Dort angekommen geht es einfach weiter auf der anderen Seite runter – Richtung Parkplatz wo der Ausgangspunkt dieser Wanderung ist.

Weiterführende Informationen

Karte und Höhenprofil

GPX-Track

GPX Track zum Download

Planung und Transfer

Die Wanderung startet an einem kostenfreien Parkplatz in einiger Entfernung zur Altstadt von Èze, das hat den Grund, dass Parkplätze in Èze meist ausgelastet sind (außer man startet sehr früh).

Außerdem Müssen die kostenpflichtigen Parkplätze in Èze im voraus bezahlt werden – somit muss man wissen, wie lange man das Auto abstellen will, was bei stressfreien Wanderungen natürlich schwierig sein kann.

Bilder der Wanderung